TLL 2019 - Treffen Leitender und Lehrender in der MTA-Ausbildung, Fulda

TLL - Treffen Leitender MTA und Lehrender in der MTA-Ausbildung

Tagungsort:
Parkhotel Fulda
Goethestraße 13 | D-36043 Fulda

Termine:
22. - 23. November 2019

Anmeldung / Organisation:
DVTA Bildungsgesellschaft mbH
Spaldingstr. 110 B | 20097 Hamburg
Tel. Nr. 040-23511718, Fax 040-233373
E-Mail: hansjoerg.meyer@dvta.de

Programmänderungen vorbehalten!
 


PROGRAMMÜBERSICHT
Das ausführliche Programm können Sie HIER downloaden.


NEU! Vorabend-Check-In: Donnerstag, 18.00 – 20.00 Uhr


Freitag, 22.11.2019

09.00 – 10.00 Uhr Begrüßungskaffee und Registrierung

10.00 – 10.45 Uhr Begrüßung – Vorstellung des Vorstands, Berufspolitik, Aktuelles aus dem Verband

10.45 – 12.30 Uhr Vortrag im Plenum – Patientensicherheit – Capt. Hans Härting

12.30 – 13.45 Uhr MITTAGESSEN
 

13.45 – 15.45 Uhr Vortragsstrang Lehrende

Vortrag: Die digitale Transformation – Lehren und Lernen im 21. Jahrhundert – Ansgar Büter-Menke
Vortrag: Was bin ich? Im Spannungsfeld zwischen Pädagogik und Dienstleistung – Tina Hartmann

13.45 - 15.45 Uhr Vortragsstrang Leitung

Vortrag: (Selbst)-Achtsamkeit – Katharina Reischenbacher
Vortrag: Generationenübergreifende Führung – Heike Jänicke


15.45 – 16.15 Uhr PAUSE


16.15 – 17.15 Uhr Vortragsstrang Lehrende

Vortrag: Arbeitsrecht/Ausbildungsrecht – N.N.

16.15 – 17.15 Uhr Vortragsstrang Leitung

Vortrag: Meldesysteme im Krankenhaus – Fehlermanagement – Jürgen Hirschfeld


FREITAGABEND

17.30 Uhr Mediterranes Abendbuffett


Samstag, 23.11.2019

10.00 – 11.45 Uhr Podiumsdiskussion
„Der Chef will das aber so! – Leidet Patientensicherheit an Hierarchien?“
Moderation: Andreas Laurenz Maier

11.45 – 13.00 Uhr MITTAGSPAUSE

13.00 - 16.15 Uhr Parallele Seminare

S1: Argumente für die Verwaltung – Einfache Methoden zur Personalbedarfsplanung - Tina Litzinger
S2: Medienpädagogische Methoden und Tools in der MTA-Ausbildung– Ansgar Büter-Menke
S3: Generationenübergreifende Führung – Heike Jänicke
S4: Resilienz – Strategien zur Stärkung der inneren Widerstandskraft – Katharina Reischenbacher
S5: Verhandlungen souverän führen – Helga Flamm
S6: Ich stärke den Adler in mir – Susanne Wilhelmina

 

Einzelne Seminarteile können nicht separat gebucht werden!
 

Anmeldung bis zum 24. Juli 2019

  DVTA-Mitglieder Nicht-Mitglieder
Gesamtveranstaltung, inkl. Working Lunch, Buffet, Kaffee und Tagungsgetränke 254,00 € 354,00 €
Gesamtveranstaltung + Übernachtung 339,00 € 439,00 €
Sektempfang mit Fingerfood 29,50 € 29,50 €

 

Anmeldung nach dem 24. Juli 2019

  DVTA-Mitglieder Nicht-Mitglieder
Gesamtveranstaltung, inkl. Working Lunch, Buffet, Kaffee und Tagungsgetränke 284,00 € 384,00 €
Gesamtveranstaltung + Übernachtung 369,00 € 469,00 €
Sektempfang mit Fingerfood 29,50 € 29,50 €

 

Zusatzübernachtung

  DVTA-Mitglieder Nicht-Mitglieder
21.-22.11.2019 85,00 € 85,00 €
23.-24.11.2019 85,00 € 85,00 €


Anmeldeschluss ist der 23. August 2019 (begrenztes Zimmerkontingent).