Zielgruppe:
MTA aller Fachrichtungen

Beschreibung:

Der Vorteil dieser Techniken ist die alltagsgerechte Anwendbarkeit an jedem Ort zu jeder Zeit. Auch am Arbeitsplatz können Sie sich dadurch immer entspannen und neue Kraft tanken. Mit gezielten und sanften Griffen kann man sich sehr gut vor Daueranspannung und deren Folgen, wie zum Beispiel Rücken und Kopfschmerzen sowie vor Infektanfälligkeit schützen. Auch die Wahrnehmung der eigenen Haltung im Berufsalltag und die entsprechende Korrektur der Körperhaltung beugt zusätzlich erfolgreich gegen Erkrankungen vor. In diesem Seminar lernen Sie folgende Wege für Ihren Energiefluß, Ihre Gelassenheit und Entspannung

Inhalte:

1) Wohltuende Griffe aus dem Jin Shin Jyutsu:
-  26 Punkte mit unterschiedlicher Wirkung sanft gehalten
- Bringt die Lebensenergie im Körper wieder ins Gleichgewicht
- Löst seelische, körperliche und geistige Blockaden
2) Entspannende Techniken aus der Shiatsu-Therapie:
- Massage und Akupressur, die den Energiefluss in Körper, Geist und Seele harmonisiert
- Je nach Auswahl der Akupressurpunkte wirkt Shiatsu ausgleichend,
beruhigend oder belebend
3) Kraft und Lebensenergie durch richtige Körperhaltung:
- Wahrnehmungsübungen und Achtsamkeit
- Die richtige Haltung für mich finden
- Haltung als Kommunikationsmittel

Dauer:
10 Unterrichtsstunden

Ort:
Hamburg

Termin:
05.12.2020
Samstag, 09.00 – 17.30 Uhr
Seminar Nr.: 40030

Teilnehmerzahl:
15

Seminarleitung:
Kerstin Gey, MTLA

Teilnahmegebühr:
€ 169,– für DVTA-Mitglieder
€ 209,– für Nichtmitglieder
(Preis beinhaltet Pausenverpflegung)

Zertifizierung:
anerkannt für das Freiwillige Fortbildungszertifikat DIW-MTA/DVTA e.V. mit 10 credits der Kategorie C

Bei Fragen zu dieser Veranstaltung wenden Sie sich bitte an unsere Frau Berger, Telefon 040 23 51 17-21, E-Mail: seminaranmeldung@dvta.de.