Das Berufsbild MTAF...

Funktionsdiagnostische Methoden werden zum Erkennen von Störungen des zentralen und peripheren Nervensystems, der Sinnesorgane insbesondere im Hals-Nasen-Ohren-Bereich, des Herz-Kreislaufsystems und der Lunge eingesetzt. Auch im Verlauf therapeutischer Maßnahmen werden die Funktionen dieser Organe geprüft. Die Funktionsdiagnostik bedient sich dabei komplizierter und empfindlicher elektronischer Messverfahren.

Medizinisch-Technische Assistenten für Funktionsdiagnostik (MTAF) führen Untersuchungen auf Anordnung eines Arztes durch, beziehungsweise assistieren bei diagnostischen Untersuchungen und therapeutischen Maßnahmen.

AKTUELLES

Sieger des DVTA Videowettbewerbs

Videowettbewerb DVTA.png

 

Wir gratulieren den Siegerinnen des DVTA-Videowettbewerbs, Maike Berns und Sophia Lechler von der MTRA-Schule des Uniklinikums Münster.

In ihrem Video stellen sie wichtige Teile der MTRA-Ausbildung von radiologischer Diagnostik über Strahlentherapie bis zur Nuklearmedizin witzig und anschaulich vor.

Hier geht es zum Video.

Schulleitendentreffen am 21.02.2020

DTA News

Liebe Kolleg*innen,

hiermit laden wir Sie zum 2. Schulleitendentreffen am 21. Februar 2020 in Hannover ein.

Das Treffen findet in der Medizinischen Hochschule Hannover, Carl-Neuberg-Straße, Gebäude J6,
Hörsaal R von 10:00 Uhr – 15:00 Uhr statt.

Korrekte Zeugnisgestaltung

 

DVTA Recht

Das Landesarbeitsgericht Mecklenburg-Vorpommern hat in seinem Urteil vom 2. April 2019 (2 Sa 187/18) entschieden, dass die stichwortartige Aufzählung der übertragenen Aufgaben in einem qualifizierten Arbeitszeugnis nicht ausreicht, um eine konkludente Abwertung des Arbeitnehmers anzunehmen.

Bitte lesen Sie hier weiter.

(enthalten in der DVTA-Mitgliedschaft - Login notwendig)

 

Jahrestagung FNTA 2020

 

          fnta-logo.png

 

Die Jahrestagung 2020 findet vom 05. – 07. März in der Universität am Griebnitzsee in Potsdam statt.

Die Schirmherrschaft hat PD Dr. Hoffmann vom Alexianer-St. Joseph-Krankenhaus in Potsdam übernommen. Darüber freuen wir uns sehr und danken für die Unterstützung bei der Vorbereitung.

Weitere Information hier oder im Flyer.

Alkohol am Arbeitsplatz

 

DVTA Recht

Der aktuelle DAK-Gesundheitsreport 2019 „Sucht 4.0“ hat unter anderem zum Ergebnis, dass jeder zehnte Arbeitnehmer einen riskanten Alkoholkonsum aufweist, das heißt zu viel Alkohol trinkt. Der riskante Umgang mit Alkohol ist nicht nur ein zentrales Problem der Gesellschaft, sondern er hat auch gravierende Folgen in der Arbeitswelt.

Bitte lesen Sie hier weiter.

(enthalten in der DVTA-Mitgliedschaft - Login notwendig)

 

„Achtung Haftung“

 

DVTA Recht

Der Krankenhausträger hat im Rahmen seiner Organisationspflicht dafür Sorge zu tragen, dass er das für eine sachgerechte Versorgung der Patienten erforderliche und entsprechende qualifizierte Personal sicherstellt.

Bitte lesen Sie hier weiter.

(enthalten in der DVTA-Mitgliedschaft - Login notwendig)

 

Online-Petition

 

DVTA Berufspolitik

Sicherlich war es der kurzen Zeit der Unterzeichnungsmöglichkeit geschuldet, dass die Petition das sogenannte Quorum nicht erreicht hat (50.000 Unterzeichnende).

Vielen Dank für Ihre Unterstützung der Petition des DVTA durch Ihre Unterzeichnung! Sicherlich war es der kurzen Zeit der Unterzeichnungsmöglichkeit geschuldet, dass wir das sogenannte Quorum nicht erreicht haben (50.000 Unterzeichnende). Der Petitionsausschuss wird dennoch eine parlamentarische Prüfung der Petition vornehmen und kann über die Petition öffentlich beraten. Diese Beratung bleibt nun abzuwarten. Wir halten Sie auf dem Laufenden.