Zielgruppe
Alle MTA

Beschreibung
Erleben Sie gemeinsam mit dem Stadtchirurg, Marianus Puerheno, eine Zeitreise vom 13. bis 19. Jahrhunderts durch das mittelalterliche Rostock.
Thematisiert werden nicht nur  Aderlass, Pest und die Diagnose und Therapie der Urinsteine.
Was hat der Hexenprozess mit dem Stadtchirurgen gemein?

Im Anschluss verbleibt bei Kaffee und Kuchen Zeit zum Netzwerken. Alles was Sie bewegt, sprechen Sie mit Ihren Kollegen*innen.

Auskunft
Petra Bartels (Leitende MTLA)

Dauer
11:00 - 15:00 Uhr

Ort
Rostock I Treffpunkt: Kröpeliner Tor.
https://www.google.com/maps/dir/Rostock+Hbf,+Konrad-Adenauer-Platz+1,+18...@54.0836546,12.1209771,15z/data=!3m1!4b1!4m14!4m13!1m5!1m1!1s0x47ac50a970de4b1d:0x3baf527df14d0e44!2m2!1d12.1317038!2d54.0783496!1m5!1m1!1s0x47ac5753b9fa048f:0xdd8616ce9aeffa5!2m2!1d12.1298576!2d54.0889351!3e0

Termin
27. Juli 2019

Teilnahmegebühr
Eine Begleitperson, die nicht Mitglied des DVTA ist, kann zum Unkostenbeitrag von 25,00 € mit gebracht werden.

Zertifikat
Beantragt über DIW-MTA

Zeit: 11:00 - 15:00 Uhr