Zielgruppe:
Lehrende in der MTA-Ausbildung

Beschreibung:
Um Bildungsziele grundsätzlich erreichen zu können, müssen sich Lehrende mit den Grundlagen der Lern- und Entwicklungspsychologie auseinander setzen, um unter Berücksichtigung der Erkenntnisse, Bildungskonzepte und Curricula im spezialisierten, beruflichen Kontext entwickeln zu können.
Im Seminar werden diese Grundlagen zu den bestehenden Bildungstheorien beruflicher Ausbildung in Beziehung gesetzt, um im Anschluss Umsetzungsvorschläge für Curricula in der MTA-Ausbildung zu erarbeiten.

Inhalte:

  • Grundlagen der Lern- und Entwicklungspsychologie der beruflichen Bildung
  • Bildungstheorien der beruflichen Bildung
  • Lernfeldkonzept und deren mögliche Umsetzung in der MTA-Ausbildung

Dauer:
15 Unterrichtsstunden

Ort:
Lüdenscheid

Termin:
20. - 21.03.2020
Freitag, 13.00 – 18.00 Uhr
Samstag, 09.00 – 16.00 Uhr
Seminar Nr.: 40050

Teilnehmerzahl:
24

Seminarleitung:
Dipl.-Med.-Päd. Tina Hartmann, MTRA-Schulleitung

Teilnahmegebühr:
€ 239,– für DVTA-Mitglieder
€ 269,- für DIW-MTA-Mitglieder
€ 299,– für Nichtmitglieder
(Preis beinhaltet Pausenverpflegung, keine Übernachtung)

Zertifizierung:
anerkannt für das Freiwillige Fortbildungszertifikat DIW-MTA/DVTA e.V. mit 15 credits der Kategorie H

Bei Fragen zu dieser Veranstaltung wenden Sie sich bitte an unsere Frau Berger, Telefon 040 23 51 17-21, E-Mail: seminaranmeldung@dvta.de.