In Los Angeles startete diese Woche die E3 – die größte Videospielmesse der Welt. Zocker aus der ganzen Welt kommen in den Messehallen der kalifornischen Metropole zusammen, um einen ersten Blick auf die neuesten Innovationen von Nintendo, Microsoft und Co. zu werfen.

Die ausreichende Versorgung mit Blutprodukten in Deutschland wird aufgrund des demografischen Wandels zu einer immer größeren Herausforderung. Die Deutsche Gesellschaft für Transfusionsmedizin und Immunhämatologie ruft deshalb zur regelmäßigen Blutspende auf.

Weil endokrine Disruptoren die Entwicklung und Fruchtbarkeit beeinträchtigen können und womöglich auch das Risiko für Erkrankungen steigern, fordern Experten, die betreffenden Substanzen umgehend aus dem Verkehr zu ziehen.

Die tropische Hyalomma-Zecke wurde wieder gesichtet. Ein Team der Uni Hohenheim und des Instituts für Mikrobiologie der Bundeswehr meldet sechs neue Funde erstmals in diesem Jahr in Deutschland.

Verzehrfertige Mischsalate und Sprossen bleiben mikrobiologisch betrachtet problematisch. Das zeigen die heute veröffentlichten Ergebnisse eines dreijährigen Forschungsprojektes des Max Rubner-Institutes (MRI) in Karlsruhe.

Das gesamte MTA Dialog-Team wünscht Euch schöne Pfingsten und allen, die arbeiten müssen, einen möglichst entspannten Dienst.

Seiten