AKTUELLES

European Radiology and Respiratory Societies team up to promote organised lung cancer screening in Europe

 

Screening Lungenkrebs

February 2020 - The European Society of Radiology (ESR) is pleased to announce the publication of an important joint statement with the European Respiratory Society (ERS) on lung cancer screening (LCS) in Europe. Endorsed by both societies, the paper contains a contemporary, non-systematic review of the literature and common practice in lung cancer screening in Europe and also refers to the important NELSON study results.

Sieger des DVTA Videowettbewerbs

Videowettbewerb DVTA.png

 

Wir gratulieren den Siegerinnen des DVTA-Videowettbewerbs, Maike Berns und Sophia Lechler von der MTRA-Schule des Uniklinikums Münster.

In ihrem Video stellen sie wichtige Teile der MTRA-Ausbildung von radiologischer Diagnostik über Strahlentherapie bis zur Nuklearmedizin witzig und anschaulich vor.

Hier geht es zum Video.

Schulleitendentreffen am 21.02.2020

DTA News

Liebe Kolleg*innen,

hiermit laden wir Sie zum 2. Schulleitendentreffen am 21. Februar 2020 in Hannover ein.

Das Treffen findet in der Medizinischen Hochschule Hannover, Carl-Neuberg-Straße, Gebäude J6,
Hörsaal R von 10:00 Uhr – 15:00 Uhr statt.

Korrekte Zeugnisgestaltung

 

DVTA Recht

Das Landesarbeitsgericht Mecklenburg-Vorpommern hat in seinem Urteil vom 2. April 2019 (2 Sa 187/18) entschieden, dass die stichwortartige Aufzählung der übertragenen Aufgaben in einem qualifizierten Arbeitszeugnis nicht ausreicht, um eine konkludente Abwertung des Arbeitnehmers anzunehmen.

Bitte lesen Sie hier weiter.

(enthalten in der DVTA-Mitgliedschaft - Login notwendig)

 

Jahrestagung FNTA 2020

 

          fnta-logo.png

 

Die Jahrestagung 2020 findet vom 05. – 07. März in der Universität am Griebnitzsee in Potsdam statt.

Die Schirmherrschaft hat PD Dr. Hoffmann vom Alexianer-St. Joseph-Krankenhaus in Potsdam übernommen. Darüber freuen wir uns sehr und danken für die Unterstützung bei der Vorbereitung.

Weitere Information hier oder im Flyer.

Notstand in den MT(R)A-Berufen

Berufspolitik

Die von Philips initiierten Studie „Radiology staff in focus“ stellt fest, dass die Burnout-Rate von Medizinisch-technischen Radiologieassistent*innen (MTRA) mit 97% die traurige Spitzenposition gegenüber den USA, Frankreich und dem Vereinigten Königreich einnimmt.