Tagungsort:
HAUS DER TECHNIK e.V.
Hollestr. 1 | 45127 Essen

Anmeldung / Organisation:
DVTA Bildungsgesellschaft mbH
Spaldingstr. 110 B | 20097 Hamburg
Tel. Nr. 040-23511718, Fax 040-233373
E-Mail: hansjoerg.meyer@dvta.de

Programmänderungen vorbehalten!

Termine:
24.-25. November 2017

Hier das Programm zum Download

 

Freitag, 24.11.2017

09.00 – 10.00 Uhr Begrüßungskaffee und Registrierung

10.00 – 10.30 Uhr Begrüßung Vorstellung des Vorstands, Berufspolitik, Aktuelles aus dem Verband

10.30 – 12.30 Uhr Vortrag im Plenum – Jos Donners

What a wonderful world –
Wie erhöhe ich die Wertschätzung mir selbst gegenüber?

– Wertschätzung ist der Schlüssel zu einer schöneren Welt
– Wie man in den Wald hineinruft…
– Die wertschätzende Organisationskultur

12.30 – 13.30 Uhr MITTAGESSEN

13.30 – 15.00 Uhr Meet the experts (3x30 Min.):

T1: Tarifrecht – Thomas Nieberle
T2: Wertschätzung mir selbst gegenüber – Jos Donners
T3: Qualitätsmanagement – Benjamin König-Nettelmann
T4: Bewertung von Lernleistungen in der Praxis – Tina Hartmann
T5: Integration von Migrant/-innen ins Arbeitsleben – Yasmen Alsheikh
T6: Gelassenheit im Umgang mit „nervigen“ Mitarbeiter/-innen – Barbara Frien
T7: Lernberatung durch Lehrkräfte in der Ausbildung – Monika Richhardt

15.00 – 15.15 Uhr PAUSE

15.15 – 17.15 Uhr Vortragsstrang Lehrende

Oberthema: Qualitätsentwicklung von Schulen
V1: Konzentration und Ablenkung im Unterricht – Monika Richhardt
V2: Digital unterstützende Medien im Unterricht – Werkzeug 2.0 oder sinnvolle Lernumgebung? – Dr. Uwe Wippich

15.15 – 17.15 Uhr Vortragsstrang Leitung

Oberthema: Führung heute
V1: Wie kann ich meine Wertschätzung durch Vorgesetzte steuern? – Barbara Frien
V2: Wie hole ich Feedback von Untergebenen ein und verarbeite es konstruktiv? – Barbara Frien

FREITAGABEND

17.30 Uhr Sekt- und Weinempfang mit Fingerfood


Samstag, 25.11.2017

09.30 – 11.45 Uhr Podiumsdiskussion
Passen wir zusammen? Der Einfluss von Unternehmenskultur auf Anwerbung und Bindung von Fachkräften.

Diskutant/-innen:

Mark Raschke
Dr. Stefan Peters
Katharina Reischenbacher
Tina Hartmann
Marion Anschütz

Moderation:
Sabine Rheinhold

11.45 – 13.00 Uhr MITTAGSPAUSE

13.00 - 16.15 Uhr Parallele Seminare:

S1: Gestaltung von Bewerbungsassessments – Dr. Stefan Peters
S2: Alleinstellungsmerkmal im eigenen Team – Mark Raschke
S3: Selbstachtsamkeit – Katharina Reischenbacher
S4: Gesprächsführung in der Lernberatung – Ute Poggemann
S5: Ermittlung von Fortbildungsbedarf und Wirksamkeitsüberprüfungen nach Fortbildungen – Bettina Meinung
S6: Ausgebrannt? Kann mir nicht passieren! – Barbara Frien

 


Einzelne Seminarteile können nicht separat gebucht werden!
Anmeldeschluss ist der 25. August 2017 (begrenztes Zimmerkontingent)


 

Teilnahmegebühren:

Anmeldung bis zum 25. August 2017

  DVTA-Mitglieder Nicht-Mitglieder
Gesamtveranstaltung, inkl. Working Lunch, Buffet, Kaffee und Tagungsgetränke 244,00 € 344,00 €
Gesamtveranstaltung + Übernachtung 333,00 € 433,00 €
Sektempfang mit Fingerfood 19,00 € 19,00 €

 

Anmeldung nach dem 25. August 2017

  DVTA-Mitglieder Nicht-Mitglieder
Gesamtveranstaltung, inkl. Working Lunch, Buffet, Kaffee und Tagungsgetränke 274,00 € 374,00 €
Gesamtveranstaltung + Übernachtung 363,00 € 463,00 €
Sektempfang mit Fingerfood 19,00 € 19,00 €

 

Zusatzübernachtung

  DVTA-Mitglieder Nicht-Mitglieder
23.-24.11.2017 89,00 € 89,00 €
25.-26.11.2017 89,00 € 89,00 €