Zielgruppe:
MTLA, MTRA, MTAF, VMTA

Beschreibung:
Die Teilnehmer/-innen erwerben grundlegende Kenntnisse der deskriptiven und induktiven Statistik, die für die tägliche Arbeit
in der beruflichen Praxis von Bedeutung sind, z.B. für die Qualitätssicherung, Arbeitszeitstatistiken und Preiskalkulationen.
Sie können statistische Angaben hinsichtlich ihrer Aussagekraft beurteilen und unter Anwendung grundlegender statistischer
Methoden, Daten aufbereiten und auswerten.

Inhalte:
Grundlagen der Statistik (Skalen-, Lage-, Streuungs- und Formmaße, Normalverteilung, Regressions- und Korrelationsanalysen, epidemiologische Kennziffern) Grundlagen von Hypothesentests
Statistische Funktionen mit Microsoft Excel 2010 Anwendungsbeispiele

Dauer:
20 Unterrichtsstunden

Ort:
BERLIN

Termine:24. – 26.03.2017, DIW-MTA Modul Nr.: A410
20

Seminarleitung:
Dr. Stefanie Castell

Teilnahmegebühr:
€ 200,– für DVTA-Mitglieder
€ 150,– für DIW-MTA-Mitglieder
€ 250,– für Nichtmitglieder

Zertifizierung:
anerkannt für das Freiwillige Fortbildungszertifikat DIW-MTA/DVTA e.V. mit 20 credits der Kategorie H
Diese Veranstaltung wird vom DIW-MTA durchgeführt. Es geltendie AGB des DIW-MTA.