Zielgruppe:
MTRA mit theoretischen und praktischen Kenntnissen am CT

Beschreibung:
In diesem Seminar wird Ihnen das Know-how für CT gesteuerte Interventionen vermittelt. Dazu gehören diagnostische sowie therapeutische Interventionen. Es werden Punktionen zur histologischen Befundgewinnung, Drainagen bei Abszessen, PRT (Periradikuläre Therapie) bei Behandlungen von Schmerzpatienten und RFA (Radiofrequenzablation) zur Therapie von malignen Tumoren behandelt. Das Seminar besteht aus einem theoretisch und einem praktischen Teil.

Inhalte:

  • Grundlagen
  • Indikationen
  • Grundkenntnisse der Interventionen
  • Patientenaufklärung
  • Materialkunde und Tischvorbereitung
  • Hygienemaßnahmen
  • Strahlenschutzmaßnahmen
  • Risikomanagement

        Gerät: Philips Ingenuity / 128 Zeilen

Dauer:
15 Unterrichtsstunden

Ort:
Krefeld

Termin:
20.- 21.04.2018
Freitag, 15.00 - 19.00 Uhr, Samstag, 09.00 – 17.30 Uhr

Seminar Nr.: 38133

Teilnehmerzahl:
20

Seminarleitung:
MTRA und Radiolog/-innen des Helios Klinikums Krefeld

Teilnahmegebühr:
€ 216,– für DVTA-Mitglieder
€ 402,– für Nichtmitglieder
(Preis beinhaltet Pausenverpflegung)

Zertifizierung:
anerkannt für das Freiwillige Fortbildungszertifikat DIW-MTA/
DVTA e.V. mit 15 credits der Kategorie C