Zielgruppe:
MTRA mit Erfahrungen in der Angiographie

Beschreibung:
In diesem Aufbaukurs erweitern Sie Ihre vorhandenen Kenntnisse der Untersuchungstechniken und der Gefäßanatomie. Insbesondere auf die kurativen Möglichkeiten der Angiographie
wird detailliert eingegangen. Inhalt ist auch das mögliche Zusammenspiel der Radiologie mit anderen Fachgebieten, z.B. mit der Chirurgie beim Einbau von Gefäßprothesen.
Nach dem Seminar sind Sie umfassend informiert über das gesamte Spektrum der angiographischen Interventionen.

Inhalte:

  • Schwerpunkt Interventionen
  • Materialkunde
  • Krankheitsspektrum und Indikationsstellung
  • Organisation und Technik
  • Komplikationen und ihre Beherrschung
  • Praktische Übungen am Gefäßmodell
    Gerät: Siemens AXIOM Artis

Dauer:
12 Unterrichtsstunden

Ort:
Offenbach

Termin:
10.-11.11.2017
Freitag, 15.00 – 18.15 Uhr
Samstag, 10.00 – 17.15 Uhr
Seminar Nr.: 37141

Teilnehmerzahl:
14

Seminarleitung:
Prof. Dr. med. Norbert Rilinger & Team

Teilnahmegebühr:
€ 129,– für DVTA-Mitglieder
€ 199,– für Nichtmitglieder
(Preis beinhaltet Pausenverpflegung)

Zertifizierung:
anerkannt für das Freiwillige Fortbildungszertifikat DIW-MTA/
DVTA e.V. mit 12 credits der Kategorie C