Klima und Klimawandel werden die Gesundheit von Menschen in Städten künftig maßgeblich beeinflussen. Experten fordern Stadtentwickler deshalb dazu auf, Maßnahmen zu UV- und Wärmeschutz zu entwickeln.

Im vergangenen Jahr erkrankten sechs Prozent der Urlauber. Die DAK-Gesundheit bietet Informationen zum Thema „Gesund in den Urlaub“ an.

Die EU stellt rund 10 Millionen Euro für Zika-Virus-Forschung zur Verfügung. 1,15 Millionen erhalten zwei Teilprojekte aus der Klinischen Tropenmedizin und der Molekularen Virologie des Universitätsklinikums Heidelberg.

Eine Studie hat den Einfluss der Gene auf das Schlafverhalten untersucht. Im Rahmen dieser Kooperation zeigen Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler, dass mehrere Gene eine wichtige Rolle bei Schlafstörungen spielen. Eines davon steht auch mit dem Restless Legs Syndrom in Verbindung.

Jugendliche, die abends regelmäßig mehr Kohlenhydrate mit einem hohen glykämischen Index zu sich nehmen, haben im jungen Erwachsenenalter höhere Risikomarker für einen Typ-2-Diabetes.

Die Bundessieger 2017 der Plakatkampagne „bunt statt blau“ gegen Alkoholmissbrauch bei Kindern und Jugendlichen stehen fest. Die Drogenbeauftragte der Bundesregierung Marlene Mortler und die Sängerin Grace Capristo zeichnen die besten Plakate gegen das „Komasaufen“ aus.

Seiten