Die pharmazeutische Hilfsorganisation „Apotheker ohne Grenzen“ ist konsequent im Einsatz, um Arzneimittelfälschungen und die nicht rationale Verwendung von Antibiotika zu verhindern.

Im Rahmen der Verkehrssicherheitskampagne „Runter vom Gas“ wurden die Motive der neuen Autobahnplakate vorgestellt – und erstmals Zahlen dazu präsentiert, wie viele Menschen unmittelbar durch den Tod eines Verkehrsteilnehmers betroffen sind.

Wissenschaftler aus dem DKFZ haben sich von absterbenden Zellen den Trick abgeschaut, wie sich unerwünschte Immunreaktionen verhindern lassen. Dieses biologische Prinzip wollen sie nun zu einem Therapieverfahren weiterentwickeln.

Wissenschaftler am TWINCORE untersuchen, welche der Immunzellen im Darm besonders wichtig für die Abwehr bakterieller Erreger sind. Am Beispiel des Bakteriums Citrobacter rodentium haben sie herausgefunden, dass Dendritische Zellen und die Epithelzellen des Darms der Schlüssel zu einer effizienten Abwehr sind.

Die Intensivstation des Universitätsklinikums in Frankfurt am Main wird wieder genutzt, teilt der Vorstand mit.

In einer Untersuchung zum Einsatz von makrozyklischem Gadolinium bei Kindern fanden Kinderradiologen aus Düsseldorf keine Anzeichen für Ablagerungen des MRT-Kontrastmittels im Nervensystem.

Seiten