Krebs und Demenz verlieren für viele Menschen ihren Schrecken. Auch vor anderen Erkrankungen wie beispielsweise Herzinfarkt, Schlaganfall oder Diabetes geht die Angst zurück – und damit auch das Engagement für die eigene Gesundheit.

Aktuell sind laut WHO weltweit mehr als 36 Millionen Menschen mit HIV infiziert, und jedes Jahr stecken sich weitere 2,4 Millionen mit dem Virus an. Ein wirksamer Impfstoff ist daher trotz aller medizinischen Behandlungserfolge dringend notwendig.

Der diesjährige „Durig-Böhler-Preis“ ging an Andreas Bösl, MSc, Molekularbiologe am Institut für Pathologie am Landeskrankenhaus Feldkirch. MTA Dialog-Leser kennen ihn als Autor für die Zeitschrift.

Kochsalz reduziert bei Mäusen und Menschen die Zahl bestimmter Milchsäurebakterien im Darm, zeigt eine Studie des Berliner Max-Delbrück-Centrums und der Charité. Dies wirkt sich auf Immunzellen aus, die Autoimmunerkrankungen und Bluthochdruck mitverursachen.

Im Rahmen der weltgrößten Medizinmesse MEDICA informieren sich 130.000 Fachleute, davon 60 Prozent internationale Besucher, über Innovationen und Weiterentwicklungen aus allen Bereichen der ambulanten und stationären Versorgung.

 

Mit dem Projekt "Innovative Medicines Initiative 2" der Europäischen Union sollen bessere Modelle für die Erforschung von Krebs im Kindesalter entwickelt werden.

Seiten