10. bis 11. November 2017

Tagungsort:
Innside Meliá Dresden
Salzgasse 4, 01067 Dresden

 

Freuen Sie sich auf die 5. Mikrobiologie-Tage vom 10. bis 11. November 2017 in Dresden.
Wir tagen im Herzen der Altstadt im Hotel Innside Meliá.

Verbinden Sie Ihre Fortbildung mit einem Kurzurlaub in der schönen Barockstadt an der Elbe. In unmittelbarer Nähe des Tagungshotels finden Sie Sehenswürdigkeiten wie z. B. die Frauenkirche, Hofkirche, Oper und vieles mehr. Auch die zahlreichen Museen und Gemäldegalerien können Sie bequem erreichen. Infomaterial darüber erhalten Sie am DVTA Counter.

Natürlich erwartet Sie auch wieder eine abwechslungsreiche und interessante Fortbildung mit aktuellen Vorträgen und Workshops, begleitet von einem Rahmenprogramm am Freitagabend. Geplant sind Führungen im Hygienemuseum und in der Frauenkirche sowie ein gemeinsames Abendessen im Pulverturm.

Wir freuen uns auf Sie in Dresden!
Ihr Team der DVTA Bildungsgesellschaft


Hier das Programm zum Download
Programmänderungen vorbehalten!

 

Freitag, 10.11.2017
VORTRÄGE

 

09.00 – 09.15 Uhr ERÖFFNUNG

09.15 – 10.00 Uhr
Aktuelle Legionellendiagnostik (Dr. med. Christian Lück, Dresden)

10.00 – 10.45 Uhr
Maldi-TOF-Ergebnisse und Beurteilung (N.N.)

10.45 – 11.15 Uhr KAFFEEPAUSE

11.15 – 12.00 Uhr
Die Biostoffverordnung vom 15. Juli 2013 - Inhalte und praktische Umsetzung
(Dr. med. Evelyn Heintschel von Heinegg, Essen)

12.00 – 13.30 Uhr MITTAGSPAUSE

13.30 – 14.15 Uhr
Update Dermatophyten - taxonomische Veränderungen, molekulare Diagnostik, aktuelle Ausbrüche
(Prof. Dr. rer. nat. Yvonne Gräser, Berlin)

14.15 – 15.00 Uhr
Infektionsrisiko Rohmilch? EHEC und Campylobacter Diagnostik, Befundinterpretation und klinische Fälle
(PD Dr. med. Erik Glocker, Brandenburg)

15.00 – 15.30 Uhr KAFFEEPAUSE

15.30 16.30 Uhr
Mykobakteriologische Diagnostik (Dr. med. Sabine Crusius, Rostock)

16.30 Uhr Sektempfang


Freitag, 10. November 2017
ab 17:30 Uhr Rahmenprogramm

Führung in der Frauenkirche,
Abendessen im Restaurant Pulverturm



Samstag, 11.11.2017
WORKSHOPS UND INTERAKTIVE VORTRÄGE


09.00 – 12.30 Uhr
Workshop:

W01
Eine Reise mit dem Videomikroskop durch die Welt der Blut- und Stuhlparasiten
(Marianne Vetter-Knoll , Freudenstadt, Hanne Fleischmann, Würzburg)

09.00 – 12.30 Uhr
Interaktive Vorträge:

W02
Qualitätssicherung in der Mikrobiologie (RiliBÄK, Akkreditierung) und in der Infektionsserologie
(Waltraud Malms-Fleschenberg, Dortmund, Dr. Hans-Peter Grunert, Berlin)

09.00 – ca. 12.30 Uhr
Interaktiver Workshop:

W03
Präanalytik: Materialgewinnung für die Mikrobiologische Diagnostik
(Vorsitz: Christina Haese, München)

ca. 10:30 UhrKAFFEEPAUSE für W01 bis W03

12:30 – 13.30 Uhr  – MITTAGSPAUSE

13.30 – ca. 16.30 Uhr
Interaktive Vorträge:

W04
– Parasitendiagnostik: Serologische und molekularbiologische Verfahren (Vorsitz: Nadja Ewers, Altenbeken)
– Aktuelle Schistosomendiagnostik (Prof. Dr. med. Egbert Tannich, Hamburg)
– Echinokokken (N.N.)
– Leishmanien (N.N.)

ca. 15:00 Uhr – KAFFEEPAUSE


Samstag, 11. November 2017
ca. 13.30 – 15.00 Uhr: Rahmenprogramm

Führung „Mensch-Körper-Gesundheit“
im Deutschen Hygienemuseum


Programmänderungen vorbehalten!
 

 

Teilnahmegebühren:

Vorträge, Freitag 10. November 2017

  DVTA-Mitglieder Nicht-Mitglieder
MTLA 98,00 € 216,00 €
Schüler 29,00 € 58,00 €

 

Rahmenprogramm, Freitag 10. November 2017

  DVTA-Mitglieder Nicht-Mitglieder
18.00 - 18.50 Uhr
Orgelandacht und Kirchenführung, Frauenkirche Dresden
11,00 € 11,00 €
18.00 - 18.50 Uhr
Führung Kuppelaufstieg, Frauenkirche Dresden
14,00 € 14,00 €
19.30 Uhr
gemeinsames Abendessen, Restaurant Pulverturm
(Menü sowie ein Getränk Ihrer Wahl)
28,70 € 28,70 €

 

Workshops, Samstag 05. November 2016

  DVTA-Mitglieder Nicht-Mitglieder
W01 - W04 55,00 € 125,00 €
Workshops W01-W04 Schüler 29,00 € 58,00 €

(Workshops inkl. 1 Kaffeepause und Mittagessen)
   

 

Rahmenprogramm, Samstag 11. November 2017

  DVTA-Mitglieder Nicht-Mitglieder
Führung Hygienemuseum 14,00 € 14,00 €

 

Anmeldung / Organisation:

DVTA Bildungsgesellschaft mbH
Spaldingstr. 110 B | 20097 Hamburg
Tel. Nr. 040-23511721, Fax 040-233373
E-Mail: seminaranmeldung@dvta.de