24. Fortbildungstagung für Klinische Zytologie München und 30. Tagung der Deutschen Gesellschaft für Zytologie (DGZ)

Termin: 30. November - 03. Dezember 2017

24nd Munich Postgraduate Course of Clinical Cytology

Direkt zur Anmeldung hier klicken.
Endorsed by: International Academy of Cytology, European Federation of Cytology Societies, German Cytological Society, Institute of Pathology, Technical University of Munich.

In Referaten und Mikroskopierkursen werden alle wichtigen Gebiete der gynäkologischen und der extragenitalen Zytologie behandelt. Es findet eine umfangreiche Industrieausstellung statt.

Hinweis zur 30. Tagung der Deutschen Gesellschaft für Zytologie: Diese Tagung findet im Rahmen der Münchner Fortbildungstagung 2017 statt. Der Ablauf der Münchner Tagung gestaltet sich in bekannter und bewährter Art. Die DGZ - seit 1972 Schirmherr der Münchner Fortbildungstagungen - (Präsidentin: Dr. Katrin Marquardt) hat sich, vertreten durch Ihre Programm-Kommission, besonders in die Gestaltung des Programms am Donnerstag, 30.11.2017 eingebracht. Schwerpunkt an diesem Tag in der Gynäkologischen Zytologie: Münchner Nomenklatur III, Morphologie, Procedere und Daten. Schwerpunkt in der Extragenitalen Zytologie: Harnwege, Ergüsse.

Veranstaltungsort: Hotel Hilton München Park, Am Tucherpark 7, 80538 München

Wissenschaftliche Leitung: Prof. Dr. Ulrich Schenck, FIAC

Schirmherrschaft: Institut für Pathologie, TU-München, IAC, EFCS, DGZ

Info zur Veranstaltung: MCI Deutschland GmbH / München Office, Neumarkter Straße 21, D-81673 München, Tel: +49 (0)89 5490 96 82, Fax: +49 (0)89 5490 96 75, E-Mail: zytotagung-muenchen@mci-group.com

 

weitere Informationen finden Sie hier.