Zielgruppe:
MTA der Fachrichtung Laboratoriumsmedizin

10. Dortmunder Mikrobiologie-Tag

Liebe Kollegeninnen und Kollegen,

Freuen Sie sich auf den 10. Mikrobiologie-Tag am 14. April  2018 in Dortmund. Auch zur 10. Veranstaltung des Mikrobiologietages erwartet Sie wieder eine abwechslungsreiche und interessante Fortbildung mit aktuellen Vorträgen.

- Aktuelle Borreliose-Diagnostik
- Respiratorische Virus-Infektionen
- Fremdmaterial-assoziierte Infektionen ein Problem in der Mikrobiologischen Diagnostik?
- Serologische Diagnostik von Infektionen mit dem Hepatitis E-Virus
- Blutparasiten, die für den mikroskopischen Ringversuch von INSTAND relevant sind
- 3MRGN und 4MRGN Molekulare Grundlagen, Diagnostik und Bedeutung.   

Dauer:
9:00 Uhr - 15:15 Uhr

Ort:
Dortmund

Termin:
14. April 2018

Referenten/innen:
Prof. Dr. med. Adams, Ortwin ; Institut für Virologie der Universität Düsseldorf
Dr. med. Dziobaka, Jan; Institut für Med. Mikrobiologie, Universitätsklinikum Essen
Dr. med. Heintschel von Heinegg, Evelyn; Universitätsklinikum Essen
Dr. rer. nat. Pfennigwerth, Niels; Referenzzentrum für Gram-negative Krankheitserreger, Abt. für Med. Mikrobiologie, Ruhr-Universität Bochum
Dr. Pollmann, Marc; EUROIMMUN AG, Lübeck
Dr. med. Wimmer-Dahmen, Maria Luise; Labor Mönchengladbach, MVZ Dr. Stein und Kollegen

Organisation und Auskunft:
Ursula Brett
Tel. 0201-443475
E-Mail: u.brett@arcor.de

Waltraud Malms-Fleschenberg
Tel. 0231-95725109
E-Mail: malms@labmed.de

Kosten:
Mitglieder des DVTA: 30 €        
Nichtmitglieder des DVTA: 60 €
Schüler jeweils die Hälfte

Zeit: 9:00 - 15:15
Dateianhänge: